Wolfhard Margies

Wolfhard Margies, Autor und Pastor der Gemeinde auf dem Weg

Wolfhard Margies, Pastor der Gemeinde auf dem Weg

Dr. Wolfhard Margies ist 1938 in Berlin geboren. Nach seinem Studium arbeitete der Mediziner einige Jahre als Internist und in der Psychoanalyse. Seit 1981 ist er Seniorpastor der von ihm gegründeten Gemeinde auf dem Weg. Diese Gemeinde ist eine der ersten evangelischen Freikirchen in Deutschland, die dem charismatischen Erneuerungs-Flügel zuzurechnen ist.

Diese Erneuerungsbewegung ist weltweit der größte Zweig der evangelischen Christenheit mit ungefähr 580 – 630 Millionen Gläubigen. In Deutschland rechnen sich ungefähr 500 – 700 Gemeinden dazu, von denen ca. 300 Gemeinden organisiert sind in dem Netzwerk von unabhängigen charismatischen Freikirchen, D-Netz genannt.

Diesen Gemeinden steht eine Leitungsgruppe von 8 geistlichen Leitern vor, die von Dr. Wolfhard Margies jahrelang moderiert wurde. Zu allen relevanten Kirchen bestehen enge Kontakte, soweit diese im Kreis Charismatischer Leiter vertreten sind, was für die Evangelische Kirche, die Katholische Kirche und die wichtigsten Freikirchen zutrifft. Obendrein besteht eine Mitgliedschaft zu der örtlichen Evangelischen Allianz in Berlin-Reinickendorf.

Die Gemeinde auf dem Weg ist eine der größten Evangelischen Freikirchen in Norddeutschland. Die Anzahl der Besucher am Sonntag bewegt sich zwischen 400 bis 600 Besuchern zzgl. ca. 150-200 Kindern im Kinderdienst. Die geistliche Betreuung dieser Arbeit obliegt insgesamt drei Pastoren.

Dr. Margies ist Autor vieler Bücher, die überwiegend theologischen und psychotherapeutisch-seelsorgerlichen Themen gewidmet sind.

Wolfhard Margies ist verheiratet mit Christa und hat fünf erwachsene Kinder.