Kerschut

Kerschut ist ein Buch über den siegreichen Weg einer Frau Mitte Dreißig, die ihr Trauma überwindet. Der Weg aus ihrer Misere führt über Gottes Wort und seine Verheißungen.

Kerschut ist ein sehr persönliches Buch von Isabelle Dreher, das Mut machen soll – Schweigen zu brechen.

In ihrer Lebensmitte stellt Leandra fest, dass die Beziehung zu ihrem Vater keine Liebe war, sondern Missbrauch.
Sie lernt, dass sie nicht nur anderen vergeben muss, sondern in erster Linie sich selbst. Auf ihrem Weg heraus begleitet sie ihr christlicher Glaube, durch den sie in der Lage ist, wieder ein normales Lebens aufzunehmen.

Bestellen im Online-Shop

Posted in Allgemein.